Referenzen Druck

Namhafte Unternehmen der Branche setzen auf APL-System. Lesen Sie hier die Erfahrungsberichte einiger Referenzkunden. Gerne vermitteln wir Ihnen darüber hinaus Kontakt zu einem Anwender aus Ihrer Branche – nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Druck+ GmbH, Radolfzell

Logo DruckplusDie Druck+ GmbH setzt auf Branchensoftware aus der Cloud. Der inhabergeführte Druckdienstleister und Copyshop erreichte damit vor allem eins: Kontinuität in hektischen Alltagsbetrieb, berichtet die Zeitschrift „Print & Produktion“ in Heft 3-4/2017.

Klartext GmbH, Göttingen

Klartext-LogoDer Göttinger Druck- und Mediendienstleister Klartext entwickelte sich aus einem 1982 gegründeten Kopierladen. 1998 ging die Webseite www.kopie.de online. Inzwischen ist Klartext ein Druck- und Mediendienstleister, der seinen Kunden individuelle Lösungen anbietet – von der Idee bis zum weltweiten Versand der Produkte. Die Bereiche Werbeagentur, Druckerei, Weiterverarbeitung und Werbetechnik arbeiten bei Klartext Hand in Hand.

Polyprint GmbH, Berlin

Polyprint-LogoDer Digitaldruck- und Mediendienstleister Polyprint, 1991 in Berlin gegründet, ist ein führender Anbieter von Druckdienstleistungen, interdisziplinären Beratungsleistungen rund um Druck, Medien und Logistik sowie Individuallösungen. Dabei setzt das Unternehmen auf technologisch fortschrittliche Systeme, um die komplexen Anforderungen der Kunden aus verschiedensten Branchen zu erfüllen. Polyprint arbeitet regional eng mit der Berlin-Brandenburger Wirtschaft zusammen. 2011 fiel die Entscheidung, APL-System einzuführen. Polyprint beschäftigt rund 25 Mitarbeiter und mehrere Auszubildende.

Druckerei Rosebrock GmbH, Sottrum

Logo Druckerei RosebrockDie Druckerei Rosebrock stellt Akzidenzen und Etiketten her. Mit einer neuen Branchensoftware erreichte das niedersächsische Unternehmen Übersicht über die Herstellung und Lagerung der Produkte, konnte die Einhaltung der teilweise komplexen Vereinbarungen mit den Abnehmern besser überwachen und gewann Transparenz über Kosten und Effizienz im Workflow. Dass Rosebrock genau zu dieser Software kam, war fast schon Zufall, berichtet der Deutsche Drucker in Heft 24/2015.

Sprintout Digitaldruck GmbH, Berlin

Sprintout-Logo

9,58 Sekunden. Das ist der aktuelle Weltrekord im 100-Meter-Sprint, aufgestellt von Usain Bolt 2009 in Berlin. Ebenfalls ein Rekordtempo legt die Berliner Sprintout Digitaldruck GmbH vor. Das Familienunternehmen sieht sich als eines der führenden Unternehmen im Bereich „Short-Run Production“. Dabei setzt Sprintout auf eine webbasierte Lösung von Koch APL-Systems, um drei Filialen und das Produktionszentrum zu vernetzen, den Überblick über die Aufträge und deren Status zu behalten und Abläufe zu automatisieren, berichtet die Fachzeitschrift Print & Produktion in Heft 03-04/2019.