Kalkulation Digitaldruck

Der Digitaldruck hat sich neben dem Offsetdruck fest am Markt etabliert. Personalisierte Hybriddrucke, Direktmarketing, wirtschaftlicher Druck, kleine Auflagen und eine einfache Einbindung in web2print-Lösungen machen digitales Drucken zur idealen Anwendung für viele Aufgaben.

Eine exakte, effiziente und leistungsbezogene Kalkulation von Digitaldruck ist dabei unerlässlich, um schnell einen kostendeckenden Preis ermitteln und stets gewinnbringend drucken zu können. APL-System bietet Digitaldruckern eine leistungsfähige Kalkulation. Alle gängigen Druckverfahren lassen sich mit dem Programm exakt abbilden und kalkulieren.

Das bietet Ihnen APL-System:

  • Vor- und Nachkalkulation für Digital- und Hybriddruck
  • Automatische Erstellung von Angebots- und Auftragsdokumenten
  • CRM
  • Auftragsplanung
  • Planung von Maschinenauslastung und Personaleinsatz
  • Warenwirtschaft und Bestellabwicklung
  • Finanzbuchhaltung und Faktorierung mit DATEV-Schnittstelle
  • Versandabwicklung über Schnittstellen
  • Erweiterbar um Webshop-Lösungen und Web2Print
  • Optional browserbasierter Zugriff mit APL aktiv web

DigitaldruckMit APL-System erhalten Anwender eine maßgeschneiderte Lösung für die Kalkulation von Digitaldruck. Das Programm ist an die Anforderungen von Digitaldruckereien angepasst und „kennt“ die Arbeitsabläufe und Materialien.

Digitaldruck einfach und umfassend kalkulieren

Beim Digitaldruck kalkulieren wird das Produkt mit all seinen Eigenschaften definiert. Die Kalkulationssoftware ermittelt anhand der Eckdaten die nötigen Materialien und Arbeitszeitwerte. Mehrere Maschinen lassen sich dabei in einer Eingabemaske zusammenfassen. Auch Weiterverarbeitungsschritte und Fremdleistungen werden berücksichtigt. Leistungsbezogen zu kalkulieren heißt, stets die wahren Kosten zu berücksichtigen und auf dieser Basis einen auskömmlichen, konkurrenzfähigen Preis anzubieten.

Die Kalkulation errechnet Voll- und Teilkostenpreis – gleichzeitig können auch Rabatte und Staffelpreise oder kundenspezifische Preislisten berücksichtigt werden. Die Preisfindung erfolgt auf diese Weise stets transparent und kostendeckend, die Marge bleibt immer im Blick. Gleichzeitig lassen sich dank der effizienten Kalkulation auch Kleinaufträge im Wert von 50 Euro kostendeckend bearbeiten – das Spektrum der potentiellen Auftraggeber erweitert sich für Digitaldrucker deutlich.

Branchensoftware: Mehr als nur eine Digitaldruck-Kalkulation

Die Funktionen von APL-System beschränken sich aber nicht nur auf die Digitaldruck Kalkulation. Das Programm bietet darüber hinaus alle Funktionen einer PPS-Software, die speziell für die Druckbranche optimiert ist: Lagerverwaltung, Produktions- und Maschinenplanung oder eine Auftragsverwaltung erleichtern die Arbeit im Druckereibüro. Module für eine Adress- und Kundendatenverwaltung und Customer Relationship Management runden die Druck-Branchensoftware ab, die zudem leicht erweiterbar ist und auf Wunsch individuell angepasst wird.

Eine fast schon logische Ergänzung für Digitaldrucker ist die Anbindung an das Internet. APL-System bietet eigene, flexible und voll integrierte Webshops, die speziell für die Anforderungen grafischer Betriebe und des Digitaldruck entwickelt wurden.

Digitaldruck-Software: von Spezialisten für Spezialisten

APL-System ist eine voll integrierte Softwarelösung für die Kalkulation und Abwicklung von Digitaldruck. Alle Anwendungen greifen auf die Datenbank des Programms zu. So werden Mehrfacheingaben konsequent vermieden, was Zeit für andere, wichtigere Aufgaben schafft. Die Verwaltung und das Controlling erhalten durch die Software einen schnellen und umfassenden Überblick über die Abläufe im Betrieb. Nutzen Sie die Vorteile einer modernen Druck-Branchensoftware, profitieren Sie von der langjährigen Branchenerfahrung eines Familienbetriebs und kalkulieren Sie Digitaldruck leistungsbezogen! Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich APL-System unverbindlich vorführen!

Digitaldruck-Kalkulation mit APL-System kennenlernen